Betriebsmittelkredit

Betriebsmittelkredit
m
кредит на производственные фонды

Das Deutsch-Russische und Russisch-Deutsche Business- und Banking-Wörterbuch. - М.: Russkiy Yazyk - Media. . 2005.

Игры ⚽ Поможем решить контрольную работу

Смотреть что такое "Betriebsmittelkredit" в других словарях:

  • Betriebsmittelkredit — Betriebskredit, Umsatzkredit; Kredit an Unternehmen und Selbstständige zur Deckung eines vorübergehenden Zahlungsmittelbedarfs. Üblicherweise wird der B. zur Finanzierung von Waren und Rohstoffeinkäufen, der Ausnutzung von Lieferskonti und der… …   Lexikon der Economics

  • Umsatzkredit — ⇡ Betriebsmittelkredit …   Lexikon der Economics

  • Darlehensbewilligung — Eine (offene) Kreditzusage ist eine Verpflichtung eines Kreditinstitutes, dem Kunden eine Kreditauszahlung vorzunehmen. Mit der Auszahlung des Kredites ist die Kreditzusage erfüllt, sie also nicht mehr offen. Inhaltsverzeichnis 1 Formen der… …   Deutsch Wikipedia

  • Kontokorrentkredit — Der Kontokorrentkredit ist die auf einem Girokonto befristete von einem Kreditinstitut eingeräumte, limitierte Überziehungsmöglichkeit zwecks Überbrückung von kurzfristigen Liquiditätsengpässen, die durch ankündigungslose Abrufbarkeit und… …   Deutsch Wikipedia

  • Kreditzusage — Eine (offene) Kreditzusage ist eine Verpflichtung eines Kreditinstitutes, dem Kunden eine Kreditauszahlung vorzunehmen. Mit der Auszahlung des Kredites ist die Kreditzusage erfüllt, sie also nicht mehr offen. Inhaltsverzeichnis 1 Formen der… …   Deutsch Wikipedia

  • Nachhaltigkeitsrücklage — Die Träger der allgemeinen Rentenversicherung müssen per Gesetz eine Nachhaltigkeitsrücklage (bis Ende 2003 als Schwankungsreserve bezeichnet) vorhalten. Die Nachhaltigkeitsrücklage besteht aus überschüssigen Betriebsmitteln und Rücklagen; aus… …   Deutsch Wikipedia

  • Schwankungsreserve — Die Träger der allgemeinen Rentenversicherung müssen per Gesetz eine Nachhaltigkeitsrücklage (bis Ende 2003 als Schwankungsreserve bezeichnet) vorhalten. Die Nachhaltigkeitsrücklage besteht aus überschüssigen Betriebsmitteln und Rücklagen; aus… …   Deutsch Wikipedia

  • Zwischendarlehen — Eine Zwischenfinanzierung ist ein Kredit, der nur eine begrenzte Zeit bis zum Einsatz des Eigenkapitals, der endgültigen Darlehen oder dem Eingang von Verkaufserlösen benötigt wird. Im Rahmen der Finanzierungsbedarfsrechnung wird vielfach… …   Deutsch Wikipedia

  • Kontokorrent — Kon|to|kor|rẹnt 〈n. 11〉 1. laufende Rechnung, Verbindung zweier Geschäftspartner, bei der die gegenseitigen Leistungen u. Verpflichtungen einander gegenübergestellt u. regelmäßig abgerechnet werden 2. = laufendes → Konto [<ital. conto… …   Universal-Lexikon

  • Betriebskredit — ⇡ Kontokorrentkredit zur Deckung eines vorübergehenden Zahlungsmittelbedarfs. Typischer B. ist der ⇡ Betriebsmittelkredit. Ein echter B. soll beim Kreditnehmer in Vorräten oder Debitoren angelegt, also leicht realisierbar sein. Dauer i.Allg. ein… …   Lexikon der Economics

  • Kontokorrentkredit — Kredit in laufender Rechnung; ⇡ Kredit, den der Kreditnehmer innerhalb der festgesetzten Laufzeit durch Verfügungen über sein Konto bis zur vereinbarten ⇡ Kreditlinie in Anspruch nehmen kann. Der K. an Unternehmen ist ein ⇡ Betriebskredit, der… …   Lexikon der Economics


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»